Freitag, 15. Dezember 2023, 18:00 Uhr,
Prinzenhofkeller Arnstadt, An der Liebfrauenkirche 2

Das Schulorchester des Staatliche Gymnasiums „MELISSANTES“ Arnstadt wurde im Jahr 2009 als Arbeitsgemeinschaft gegründet. Sie steht für alle interessierten Schülerinnen und Schüler mit entsprechenden Vorkenntnissen und Fertigkeiten auf ihren Instrumenten offen. Daher ist es keine Standartbesetzung, so dass alle Stücke für die jeweilige Instrumentierung, die sich durch die jährlichen Ab- und Zugänge ständig ändert, jeweils neu arrangiert werden. Das derzeitige Orchester besteht aus 18 Musikerinnen und Musikern der Klassenstufen 5 bis 11 mit den Instrumenten Geige, Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Alt-Saxophon, Trompete, Akkordeon, Bass, Klavier/Keyboard und Perkussion in teils solistischer oder auch Mehrfachbesetzung. Wir spielen Werke aus verschiedenen vergangenen Musikepochen, aber auch Filmmusik und populäre Titel. Im Jahr 2017 vertrat das Orchester den Freistaat Thüringen bei der Bundesbegegnung „Schulen musizieren“ in Karlsruhe.

Als Verein sieht sich die IG JAZZ besonders auch als Förderer junger Ensembles und möchte die Spielstätte „Prinzenhofkeller“ auch jüngeren, weniger bekannten Künstlern zur Verfügung stellen. Da das Schulorchester meist nur einen Auftritt zur Weihnachtszeit absolviert, liehgt es nahe, ein Folgekonzert in unserem Gewölbe anzubieten. Der Eintritt ist frei – ein Hut wird rumgehen, um den jungen Musizierenden einen kleinen Zuschuss in die Orchesterkasse zu ermöglichen. Das Konzert dauert ca. eine Stunde und es wird ein kleines Catering vor Ort angeboten.

Ein Gedanke zu „Schulorchester MELISSANTES“
  1. Achtung! Der 15.12.2023 ist kein Samstag. Gemeint ist wohl der Freitag. Lieber Veranstalter, bitte korrigiere das. Ansonsten schön, dass ihr dem Nachwuchs eine Bühne bietet. Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert