Steffen Heinze

Steffen Heinze, Solopiano

Ein Wandler zwischen den musikalischen Welten: Klassik,Jazz, Tango, Rock, Pop… Steffen Heinze bereichert nun mehr seit zehn Jahren die mitteldeutsche Musikszene und spielt seit dem in den unterschiedlichsten Besetzungen und Stilistiken Klavier und Keyboards. Hunderte von Konzerten führten ihn durch ganz Deutschland und Europa. Er studierte bei Leonid Chizhikan der Hochschule für Musik in Weimar und ist Preisträger zahlreicher Nachwuchswettbewerbe. Er ist heute als Pianist, Komponist und Arrangeur, sowie als Pädagoge für Klavier, Theorie und Improvisation tätig.

Taufrisch ist die CD “Tango A Tango” von Steffens Tangoprojekt “Cuarteto Bando”, gerade beim Label auris subtilis erschienen und überall im Handel erhältlich.

Jazzweekend Arnstadt, 5. Juni 2010, Kneipenjazz, Südtiroler Stuben