Seraleez – berlin future soul

Samstag, 9. Juni 2018
20:00 Uhr, Kulisse

Zusammengeführt von der lokalen Musikszene Dresdens gesellten sich 4 Jazzmusiker, verbunden durch ihre Liebe zu HipHop-Beats, zu der gefühlvollen Sängerin und Songwriterin Christine Seraphin aus NYC. Nach ein paar Jahren, in denen sie die perfekte Mischung ihrer Einflüsse gefunden hatten, wurde SERALEEZ in der Mitte von organischen Saxophonlinien von Jonathan Strauch, massiven Bass-Grooves von Phillip Oertel, pumpenden Drum-Beats von Stephan Salewski und schillernden Soundscapes von Keyboarder Christian Keymer geboren. Mit den lyrischen Melodien und der kraftvollen Stimme von Christine Seraphin verschmelzen jazzige Harmonien und fortgeschrittene Songstrukturen zu einem Sound, der den Erfindern der alten Schule huldigt und auf unentdecktes Territorium katapultiert. Ihr zukünftiges Soul-Debütalbum “Good Life” (Agogo Records, 2016) wurde von vielen Radiosendern (Berlin FM, Radio 1, Funkhaus Europa), Magazinen (Jazzthing, Jazzpodium) und mehreren Online-Rezensionen ausgezeichnet und gelobt. SERALEEZ ist jetzt eine Berliner Band, die live im In- und Ausland tourt und anspruchsvolle Zuhörer sowie ihren natürlichen Wunsch, ihren Körper zu bewegen, erreicht.