Kouramomo

Samstag, 6.Juni 2015, 12.00 – 14.00 Uhr
Straßenjazz zum Umweltmarkt, Holzmarkt

Kouramomo ist eine sechsköpfige Schülerband aus Weimar, die seit einem halben Jahr zusammen spielt. Unter Einflüssen von z.B. John Scofield, Herbie Hancock oder Pat Metheny entstehen sowohl eigene Bearbeitungen als auch selbstgeschriebene Stücke bis hin zu Jammusik. Es kann also grooviger, energiegeladener und gern auch tanzbarer Funk-Jazz erwartet werden.

Besetzung: Nora Langenberg (tp), Arthur Kohlhaas (ts), Georg Demel (tb), Christian Runtju (g), Lennart Jahn (b), Michel Hufenbach (d)