wei jazz nah

Musikalischer Verzehr bekannter Spezereien

am 11.Dez.1999 in Arnstadt / Thüringen

Der Bandleiter K C Kaufmann trommelt bewährte, in Arnstadt nicht unbekannte Musiker unterm Weihnachtsbaum zusammen:

tp, flh Jochen Gleichmann (Berlin)
ss, as, ts, bars Rainer Hanke (Berlin)
as andreas kaufmann,
tb Siegfried Weber (Rostock)
marimbafon, perc Tobias Dutschke (Berlin)
b Sabine Worthmann (Berlin)
dr, perc, vibrafon KC Kaufmann

Sabine Worthmann in Hamburg, New York, Berlin tätig, ist seit dem Heelium -Konzert in Arnstadt gut in Erinnerung.

Siegfried Weber ist seit dem 7. Jazz-Weekend als Leiter von BLECHREIZ auch hier bekannt.

Rainer Hanke war in den achtziger Jahren im Weihnachts-Jazz mit KC Kaufmann, neben Helmut Forsthoff, dabei.

Tobias Dutschke ist der langjährige Partner von KC Kaufmann im ,,Duo Schlagzeugmusik“

Jochen Gleichmann ist den Kennern von Brüning & Co., SOK, Ulrich Gumpertworkshop, Hannes Zerbe Blech Band, … hinreichend bekannt.

KC Kaufmann

Unerhörte Bläser – Sätze, eine einmalige Rhythmus-Gruppe in ihrer Zusammensetzung, viel wieder erkennbares, unglaubliche Verwandlungen scheinbar totgeglaubter Melodien, Humor und Überraschungen inklusive.

Unser Link: Die Seiten von KC Kaufmann

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.