Jazz Duo Timm-Brockelt

Liebe Jazzfreunde in Fern und Nah,

die IG JAZZ Arnstadt wünscht allen Jazzfreunden ein jazziges Jahr 2014!

Bevor die IG JAZZ mit ihrem ersten Konzert am 8. März loslegt, lädt die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde in diesen Tagen bereits zu einem jazzmusikalischen Leckerbissen ein, den Ihr keinesfalls verpassen solltet:
Am Sonntag, dem 19. Januar 2014 findet um 16.00 Uhr in der Bachkirche Arnstadt ein Konzert zur Erinnerung an die Wiederweihe am 16. Januar 2000 statt.  Das Leipziger „JazzDuo Timm-Brockelt“ (Orgel/Klavier und Saxophon/Querflöte) stellt ihr Programm „Leipziger Romantik / Leipziger Jazz“ vor. Ausgehend von bekannten Werken der klassischen Musik gelangt das „JazzDuo Timm-Brockelt“ zu Improvisationen auf höchstem Niveau. Ihr Programm umfasst Originalwerke z.B. von Bach, Mozart, Wagner, Liszt und Grieg, die in ein stimmiges Konzept gebracht und in wunderbarer Art adaptiert werden. Dabei wirken die Einflüsse aus Klassik und Neuer Musik nicht wie Zitate aus einer anderen Welt, sondern eingewoben in eine sehr vitale und in sich stimmige Symbiose. Mit grandioser Virtuosität und herausragender Technik schaffen sie eine stimmige Synthese.

Eintrittskarten zu 8,- Euro / erm. 5,- Euro gibt es an der Abendkasse.

Wer mehr über die beiden Musiker erfahren will ist hier gut aufgehoben: http://www.jazzduo-timm-brockelt.de

Gern geben wir diese Empfehlung und Einladung unseres Kantors Jörg Reddin an Euch weiter!