Newsletter März – Kundenbuch und The Blue Dogs

Liebe Jazzfreunde,

die IG JAZZ Arnstadt e.V. lädt herzlich ein zum „Kundenabend“ am 29. März 2012 in das Arnstädter Theater im Schloßgarten.

Gemeinsam mit der Landeszentrale für politische Bildung veranstaltet die IG JAZZ einen Themenabend „Kundenbuch“:

Los geht es um 19:30 Uhr mit einer audio-visuellen Lesung des Autoren Professor Michael Rauhut. Er liest aus seinem jüngst erschienenen „Kundenbuch – Blues in Thüringen“ und zeigt dazu einige Originalfilmaufnahmen aus den 70er und 80er Jahren der Blueser-Szene der DDR. Der Eintritt zu dieser Lesung ist frei!

The Blue Dogs

Im Anschluss an die Lesung werden gegen 21 Uhr die „bluedogs“ im Theatercafé ein Konzert geben. Euch erwartet Blues-Rock live, handverlesen druckvoll und authentisch – damit verspricht die Band mit der charismatischen Stimme von Frontmann Harry ihrem Publikum kräftig einzuheizen.

Begleitend wird an diesem Abend eine Ausstellung mit cirka 50 Originalplakaten ostdeutscher Bands der Kundenszene aus den 70er Jahren gezeigt, die bis 1980 die Zimmerwände eines ehemaligen „Kunden“ aus Sachsen-Anhalt – heute IG JAZZ-Mitglied – schmückten und nach über 30 Jahren Kellerdasein aus der Versenkung wieder aufgetaucht sind und nur an diesem einen Tag öffentlich zu sehen sein werden. Es lohnt sich!
Karten für das Konzert der „bluedogs“ gibt es im Vorverkauf in der Touristinformation, der Buchhandlung im „Haus zum Pfau“ und dem Theatercafé. Eventuell gibt es auch noch einige wenige Restkarten an der Abendkasse, die bereits um 19 Uhr öffnet.

Ausführliche Informationen zum „Kundenbuch“, z.B. wer oder was „Kunden“ sind, zum Autoren und zur Band findet ihr, wenn ihr folgenden Links folgt:

www.ig-jazz-arnstadt.de
www.thueringen.de/de/lzt/veranstaltungen/content.html
www.bluedogs.de

Wir freuen uns auf einen wunderschönen Abend mit Euch!

Eure IG JAZZ