Newsletter September 2011 – Feierliche Eröffnung der Thüringer Jazzmeile am 8. Oktober in Arnstadt

Liebe Jazzfreunde in Nah und Fern!

Mit dem Einzug des Herbstes nimmt auch die Thüringer Jazzmeile wieder ihre Fahrt auf. In einigen Orten kann man sich derzeit schon mit Prologkonzerten auf die Meile einstimmen. Richtig los geht es dann am 8. Oktober, wenn die diesjährige „Jazzmeile Thüringen“ in Arnstadt feierlich eröffnet wird. Zu diesem bundesweit auf Arnstadt aufmerksam machenden Ereignis wird neben der obligatorischen Abteilung der „Offiziellen“ auch ein überregionales Publikum erwartet, schließlich wird die Eröffnung mit keinem Geringeren als dem Ausnahmebassisten Dieter Ilg und seiner Band gekrönt.

Bis Ende November können sich die Jazzfreunde auf drei sehr unterschiedliche Konzerte in Arnstadt freuen. Im Einzelnen lädt die IG JAZZ als örtlicher Veranstalter zu folgenden Events ein:

Samstag, 8. Oktober 2011, 19:30 Uhr:
Offizielle Eröffnung der 18. Jazzmeile Thüringen mit
Dieter Ilg – Otello – Trio
anschließend : „virtual vibes“ mit K.C. Kaufmann (Theater-Café)
Theater im Schlossgarten, Arnstadt:

Inspirationen aus der Welt der klassischen Musik haben schon bei vielen Jazzmusikern zu interessanten Grenzüberschreitungen geführt. Wenn der deutsche Kontrabassist Dieter Ilg eine der berühmtesten italienischen Opern zum Ausgangspunkt für ein neues Trioprojekt wählt, darf man davon ausgehen, dass Musik für beide Ohren und mehr dabei herauskommt.

——————————————————————————————————–

Freitag, 4. November 2011, 20:00 Uhr:
„Hotel Bossa Nova“
Stadthaus Arnstadt, Kulturetage „museio“, Pfarrhof 1

,,Wir spielen immer noch Bossa Nova“, sagt Liza da Costa. Kein Wunder, denn die Sängerin und Songschreiberin hat diese Sorte Musik zum Programm erhoben und im Namen ihrer Band fixiert: Im Hotel Bossa Nova kocht man nun schon seit seit sechs Jahren allerdings ein eigenes Süppchen. „Wir spielen eine europäische Bossa Nova, ohne irgendwelche Vorbilder zu bemühen.“

———————————————————————————————————

Freitag, 25. November 2011, 20:00 Uhr:
Eröffnung des diesjährigen Bach-Advents
La Bohama – Weihnachtsmusik
Stadthaus Arnstadt, Kulturetage „museio“, Pfarrhof 1

Wenn Maria durch den Dornwald Tango tanzt, der bittere Winter den Blues hat und über die Hirten der heilige Bossa Nova kommt – dann ist Weihnachten mit „La Bohama“.

Abschluss der Jazzmeile und Auftakt des diesjährigen Bach-Advent gleichermaßen.

Also, Terminkalender gezückt und alle Termine notiert.

Weitere Infos unter:

www.ig-jazz-arnstadt.de
www.jazzmeile.org

Auf einen jazzigen Herbst – JEZZ aber JAZZ!

Eure IG JAZZ Arnstadt e.V.