Die lange Zeit des Wartens ist vorbei!

Liebe Jazzfreunde in Fern und Nah!

Es ist soweit – die lange Zeit des Wartens ist vorbei!
Die IG JAZZ Arnstadt e.V. präsentiert ab Donnerstag das

19. Arnstädter Jazzweekend vom 02. bis 05. Juni 2011 !!!


Folgendes Programm erwartet Euch:

Donnerstag, 2. Juni 2011

20 Uhr, Rathaussaal:
Peter Fessler – solophonic – „Fesperanto“

Freitag, 3. Juni 2011

20 Uhr, Bachkirche:
Duo Snétberger – Stockhausen (Ferenc Snétberger & Markus Stockhausen)
22:30 Uhr, Rathausvorplatz: Köstritzer Jazzgarten mit leckeren Jazzkonserven

Samstag, 4. Juni 2011

9 bis 16 Uhr Fußgängerzone: Umwelt- und Erlebnismarkt
10 bis 14 Uhr Straßenjazz mit Dixie Syncopaters, Four Wheel Drive feat. Jan Wouters und Steffen Heinze
11 bis 12:30 Uhr Altstadt: JAZZ-Stadt-Führung mit Klaus Ehring
18 bis 20 Uhr Pfarrhof: True Note Combo, “Jugend jazzt“ open air in Verantwortung des Vereins „oberkirche arnstadt“ e.V.

20 bis 01:30 Uhr Altstadt: Kneipenjazz
20 Uhr Äl Jawala (Balkan Big Beats)
20 Uhr  Slide Riders (Acoustic Rockin’ Blues)
20 Uhr Ensemble Cadeaux (Filmmusik, Jazz, Blues und Traditionals)
20 Uhr Jupp Geyer Quintett (moderner Jazz)
20 Uhr BLUESrausch & Co. (Blues & Boogie)
20 Uhr Four Wheel Drive (Traditioneller Jazz)
22:30 Uhr Double Identity (Funk, Soul, Rock)
Bei schönem Wetter draußen!

Sonntag, 5. Juni 2011

11:30 bis 14:30 Uhr Bühne am Markt:
Köstritzer Jazzfrühschoppen mit dem Ensemble Cadeaux

Eintrittskarten erhaltet ihr im verbilligten Vorverkauf bei der Buchhandlung im „Haus zum Pfau“, Unterm Markt 3, Tel. 03628 640600 und in der Tourist-Information, Markt 3, Tel. 03628-602049

Wer mehr über die einzelnen Künstler wissen möchte, dem legen wir unsere brandneue Internetseite ans Herz, die wirklich sehr schön gestaltet wurde:

www.ig-jazz-arnstadt.de

Wir sehen uns zum Jazzweekend, versprochen?

JEZZ aber JAZZ !

Eure IG JAZZ Arnstadt e.V.