Bitching Betty

Bitching Betty –

so nennen Piloten das akustische Warnsystem im Jet. Als akustisches Warnsystem versteht sich auch die Band, deren Songswelt politische, philosophische sowie zwischenmenschliche Probleme aufgreifenund kritische Fragen stellen. Die musikalische Verpackung des ganzen ist sehr emotional und stellt eine recht eigene Stilrichtung progressiver Rockmusik dar: den „Bitching Metal“. Ein ständiges Auf und Ab der Gefühle, Rhythmuswechsel treffen auf ungewohnte Harmonien, dann wieder entspannte, gewohnte Klänge. Kurzum: „Musikalisches Theater der Extraklasse“!

Jazzweekend Arnstadt, 5. Juni 2010, 18.00 Uhr Pfarrhof, „Jugend jazzt“ open air